JSharp (J#)


 Fachbücher zum Thema JSharp (J#)

JSharp ist die Programmiersprache "Java" für das .NET Framework. Diese Implementierung erzeugt Code für die CLR in .NET, nicht für die Java Virtual Machine. J# ist Nachfolger von J++.

Compiler: vjc.exe
Entwicklungsumgebung: Visual J# Express 2005 oder Visual Studio 2003/2005
Verfügbarkeit: als Teil des .NET Framework 1.0, 1.1 und 2.0
Preis: kostenlos

Versionen

.NET Framework 1.0 --> JSharp 1.0, intern 7.0 (Add-on)
.NET Framework 1.1 --> JSharp 1.1, intern 7.1
.NET Framework 2.0 --> JSharp 2.0, intern 8.0
.NET Framework 2.0/3.0 --> JSharp 2.0 Second Edition

Am 10.1.2007 hat Microsoft angekündigt, dass es im Zuge von Visual Studio 2008 und .NET 3.5 keine neue Version von J# und Visual J# Express geben wird und die Weiterentwicklung von J# eingestellt wird. Die offizielle Unterstützung für J# läuft noch bis 2015. (Visual Studio 2005 + 10 Jahre). J# 2.0 läuft auch auf .NET 3.5.

Hintergründe zu J#

Die Sprache J# ist eine Java-Variante, die keinen Java-Bytecode, sondern die in DOTNET verwendete Common Intermediate Language (CIL) erzeugt und dazu dient, bestehenden Java-Quellcode auf der DOTNET-Plattform weiterverwenden zu können. Für J# existieren sowohl ein kostenloser Kommando-zeilen-Compiler als auch eine Integration in Visual Studio .NET. Die bei J# mitgelieferte vjslib ist Wrapper für die Klassenbibliotheken des JDK 1.1.4.

Als E-Mail versenden
Bookmarken bei del.icio.us
Bookmarken bei Digg
Reddit
Bookmarken bei Live